Projekte

Die folgenden Abschnitte sind eine sehr kleine Auswahl privater Softwareentwicklungsprojekte, die möglicherweise für einige Leute interessant sein könnten. Ich habe buchstäblich hunderte davon, aber da es viel arbeit ist, sie alle zu veröffentlichen, habe ich erstmal nur ein paar ausgewählt.

Bitte besuchen Sie mein Blog auf Newphoria Blogs (Englisch) für weitere Projekte. Dort finden Sie auch Projekte von mir wie ADB (ein objektorientiertes Datenbankmanagementsystem (momentan ohne Tabellen)), mein TigerPaw PHP Toolkit (von 2003, das ich zum ersten Mal veröffentliche), und anderen Krempel.

Weiterhin gibt es auch Projekte von mir, die mal veröffentlicht waren, aber nicht mehr online sind. Diese werde ich auch versuchen, wieder Online verfügbar zu machen.

SDL (Syntax Description Language, Syntaxbeschreibungssprache)

HINWEIS: Dieses "SDL" bezieht sich auf die Syntax Description Language (Syntaxbeschreibungssprache), nicht auf den Simple Directmedia Layer (Einfache Direktmedienschicht). Dies ist ein altes Projekt von mir von 1999, das einen allgemeinen Syntax Analyzer und verwandte Werkzeuge enthält. Implementiert mit Hilfe von Perl 5 und C++ (plattformunabhängig).

Version 0.03 Achtung: Alle Kontaktinformationen in diesem Archiv sind ungültig, es ist von 1999!

Ich habe dies nur veröffentlicht, um es Online wieder verfügbar zu machen. Es wurde in mindestens einem kommerziellen Produkt verwendet. Ich arbeite nicht mehr an dem Projekt, also wenn Sie wollen, können Sie gerne daran weiter machen (solange die Lizenzbestimmungen eingehalten werden).

ScanCorrect

Ich habe dieses winzige Programm auf OpenBSD geschrieben, um ein Problem zu lösen, das ich damals mit meinem Mustek BearPaw 1200F scanner und SANE hatte. Das Problem war, dass der SANE-Treiber den Scanner nicht richtig kalibriert hatte, und die Bilder in verzerrten Farbtönen herauskamen. Das ScanCorrect-Programm verwendet einfach ein weißes Blatt Papier, das in eine PNG-Datei eingescannt wurde, um eine Vorstellung von der Verteilung der Farbe Weiß entlang der Scanlinien zu bekommen. Dies kann dann dazu verwendet werden, andere Seiten zu korrigieren, die eingescannt wurden. Die Ergebnisse, die dabei heraus kamen, waren ziemlich gut, so dass ich entschied, es zu veröffentlichen, falls es noch jemand anderes gebrauchen kann.

Version 0.1

XMLVM

XMLVM, die XML Virtual Machine Spezifikation (Spezifikation für Virtuelle Maschinen mit Hilfe von XML), ist eine prototypische XML-Anwendung, die auf Compilergenerierungswerkzeuge und virtuelle Maschinen abzielt. Mit ihr kann man eine virtuelle Maschinensprache in XML formulieren.

Version 0.1

SYNAGEN

SYNAGEN, die Syntax Analyzer Generator Spezifikation (Syntaxanlysierergeneratorspezifikation), ist eine prototypische XML-Anwendung, die auf Compilergenerierungswerkzeuge abzielt. Damit kann man eine Sprache in XML definieren, mit der man Syntaxanalysierer erzeugen kann.

Version 0.1b, Version 0.1